HANTZ + PARTNER Home Finden Sie hier die passenden Aufrüstungen für Ihr System Produktauswahl nach Gruppen mit direkter Bestellmöglichkeit über Shop Presse News Treiber Updates Demos ShareWare Adressen und Telefonnummern. Wer wir sind und was wir machen... Ansicht der Händlerpreise erfolgt erst nach Eingabe des Passworts
 Newsletter
 
 News
Stellenangebot
Y2K + Euro
Presse News
Incentives
Projekte
Referenzen
 Produkte
Aktuelle Aktionen
Speicher Upgrades
Upgrade-
Mainboards
CPU Upgrades
Notebook CD/ZIP/HD
Notebook Laufwerke
CD-Kopierstationen
Festplattenkits
RAID Lösungen
CD-Server
Akkus + Ladekabel
Netzwerk
Schnäppchen
EDV-Sicherheit
USB Karten+Geräte
PC-Cards / PCMCIA
CD-Kopierstationen
PC + Server Festplattenkits
CD-R Drucker

 Sonstiges
Katalogbestellen
Kontaktadressen

 Links
Hantz.at
Hantz.ch
BlueSerial.de
BlueSerial.com
PromiSerial.de
PromiSerial.com
Wiebec.de
Duplidisc.de
Server
upgrades.com
Allinonenas.com
Batterypad.com
Batterypad.de
Akkupad.de
Akkupad.com
Mobile
laufwerke.de
Mobiledrives.com
Medicalcooler.com
Scside.de
Cdrobots.de
Cdrobots.com
Batterybiz.de
Friendtech.de
IPdrive.de
IP-drive.com
Arcoide.de
Hicapacity.de
Disk2net.com
Storage
upgrades.de
Storage
upgrades.com
Swisstravel
products.de
Vaccine
cooler.com
Ideraid.de
CD-kopier
systeme.de
Mobiledrives.com
Notebook
batterien.de
Memory
upgrades.de

BT-PromiMSP
Multi-Serielle RS232 Bluetooth Basisstation
Bis zu 14 serielle RS-232 Schnittstellen drahtlos verbinden
- auch über Ethernet Netzwerke und / oder Internet
Multiserielle Bluetooth Basisstation + Accesspoint
Für Einsätze im Industriebereich ist es häufig erforderlich, mehrere Bluetoothverbindungen als Ersatz für RS232 Kabelverbindungen gleichzeitig abfragen zu können. Hierfür sind die BT-PromiMSP Stationen geeignet. Diese Stationen haben ein RS232 Anschluss zur Konfiguration (über AT-Befehle oder Windows Software) sowie eine Ethernet Schnittstelle und können je nach gewünschter Ausbaustufe zwischen 7 und 14 Bluetoothadapter gleichzeitig verbinden und Daten übertragen. Mit diesen Point-to-Multipoint Stationen können wie über eine Multiserielle Schnittstellenkarte ganze Produktionsanlagen oder Werkshallen drahtlos steuern. Vom seriellen Bluetoothadapter gehen die Daten drahtlos zum PromiMSP Acesspoint und von dort über das Ethernet Netzwerk ins Intranet oder Internet zum Steuer-PC. Die RS232 Signale werden dabei in IP Pakete eingebunden und am PC mittels der Software VirtualCOM oder Serial-IP der entsprechenden COM-Schnittstelle wieder zugeordnet.


MultiPoint Bluetooth Basisstation bedient 7 bis 14 Bluetoothadapter oder Geräte


Mögliche Konfigurationen der BT-PromiMSP Stationen/Accesspoints:

Die BT-PromiMSP können aber noch viel mehr als nur eine Verbindung zu mehreren seriellen Geräten und / oder Adaptern herstellen. So besteht die Möglichkeit, die Stationen in 6 verschiedene Modi für unterschiedliche Anwendungen zu konfigurieren womit fast jede Anwendung in der Steuerung oder Überwachung von Geräten oder Maschinen preiswert gelöst werden kann:

Server Mode (Host-PC initiert die Verbindung über den PromiMSP zum Bluetoothgerät):
Im Server Mode arbeitet der PromiMSP als TCP Server in einem lokalen Netzwerk oder dem Internet. Der Host-PC initiert dabei die Verbindung und nimmt über Ethernet TCP/IP und einer Protokollsoftware wie z.B. Serial-IP oder Virtual COM Kontakt zum PromiMSP auf, welcher daraufhin die drahtlose Verbindung zum gewünschten Bluetoothadapter oder Terminal über die letzten 100m (oder mehr) herstellt. Nachdem die Verbindung steht, können die seriellen Daten im Voll-Duplex Modus übertragen werden.



Client Mode (Bluetoothgerät initiert Verbindung über PromiMSP zum über Ethernet/IP angeschlossenen Host-PC):
Im Client Mode arbeitet der PromiMSP als TCP-IP Client im Netzwerk. Wenn ein Bluetoothadapter oder Terminal die Verbindung zum PromiMSP aufnimmt, versucht der PromiMSP eine TCP Verbindung zum zuvor zugewiesenen Host-PC aufzunehmen, welcher sich dafür im Wartezustand befinden muss (StandBy) Nachdem die Verbindung hergestellt ist, können die seriellen Daten wie im Server Mode im Voll-Duplex Modus übertragen werden. Der einzige Unterschied zum Server Mode ist, dass im Client Mode der PromiMSP die Verbindung initiert.



Vertex Mode (Host-PC über Ethernet/IP am PromiMSP verteilt die gleichen Daten an alle Bluetoothgeräte):
Im Vertex Mode arbeitet der PromiMSP ähnlich einer RS-485 / RS-422 Schnittstelle, welche die Daten gleichzeitig an mehrere Bluetoothadapter bzw. Terminals verteilt. Man spricht hier auch von einem sogenannten Multi-Drop Service. Der Unterschied zum Server Mode besteht nur darin, dass alle Empfänger die Daten gleichzeitig vom Host-PC erhalten.



Serial HUB Mode: (Bluetoothgerät nutzt PromiMSP als HUB zu einem weiteren Bluetoothgerät)
Im Serial HUB Mode arbeitet der PromiMSP nur als HUB zur 1:1 Verbindung von zwei Bluetoothadaptern- oder Terminals (Point-to-Point) ggf. zur Reichweitenerhöhung oder als Multi-Drop HUB, bei dem ein Bluetoothadapter oder Terminal alle weiteren Adapter oder Terminals mit den gleichen Daten versorgt. Da für den Serial Mode kein TCP-IP genutzt wird, muss der PromiMSP auch nicht für das Netzwerk konfiguriert werden.


RS-232 Mode (Host-PC sendet über RS232 Kabel am PromiMSP die gleichen Daten an alle Bluetoothadapter):
Im RS-232 Mode (nur mit PromiMSP102) kann man über die serielle Schnittstelle des PromiMSP, welche sonst nur zur Konfiguration verwendet wird, auch Daten zu allen drahtlos verbunden Bluetoothadaptern oder Terminals übertragen. Dabei wird der PromiMSP über diese RS-232 Schnittstelle direkt mit einem PC oder Notebook verbunden welcher dann alle drahtlos angebundenen Bluetoothadapter oder Geräte im Multi-Drop Modus ähnlich wie im Vertex Mode gleichzeitig mit den gleichen Daten versorgt. Der Unterschied zum Vertex Mode besteht nur darin, dass statt einer TCP-IP Verbindung über die Ethernetschnittstelle des PromiMSP für den RS-232 Mode nur die serielle Schnittstelle des PromiMSP verwendet wird.



Repeater Mode (Reichweitenerhöhung zwischen einem oder mehreren Bluetoothgeräten / MSPs):
Zur Reichweitenerhöhung von seriellen Bluetoothstrecken können die PromiMSP Stationen auch als Bluetooth Repeater konfiguriert und sogar mehrere davon hintereinander geschaltet werden. Die so konfigurierten PromiMSP benötigen ausser einer Stromversorgung keine weiteren Verbindungen und werden an einer passenden Stelle im Abstand von jeweils 100m platziert. So können auch störende Hindernisse wie starke Wände, Gebäude oder grosse Maschinen umgangen werden, welche sonst die Funkverbindung zu sehr abschwächen würden.



Netzwerk und Internet Access (IP Services für Internet und Netzwerkzugang):
Der PromiMSP kann natürlich auch als AccessPoint für den Zugriff auf das Netzwerk sowie Internet genutzt werden. Hierfür stehen Protokolle wie HTTP / FTP / Telnet / IP sharing /DHCP client / PPP server / PPP tunneling / SNMP v1/v2/v3 zur Verfügung. Dank der integrierten Firewall ist auch ein sicherer Zugriff auf Bluetoothadapter und Geräte über das Internet möglich.


Für Infos zu den verfügbaren Versionen und Preisen hier klicken



Zurück zur Übersicht

Copyright © 2004 HANTZ + PARTNER